Erneut 3 Sterne superior und Umweltauszeichnung für Hotel Steuer

Die umfangreichen Investitionen im Allenbacher Hotel Steuer haben sich bezahlt gemacht. Nicht nur, dass sich die Gäste von den modernen Zimmern mit Edelstein-bezug begeistert zeigen, auch der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) sowie die Rheinland-Pfalz-Touristik GmbH haben das Engagement des Teams rund um Hotel-Chef Guido Steuer positiv anerkannt. Zu Recht erhält das Hotel erneut 3-Sterne-superior sowie die Bronze-Auszeichnung des DEHOGA-Umweltchecks.

Steuer2

Die Themen Umwelt- und Klimaschutz gewinnen im Tourismus immer weiter an Bedeutung. Der DEHOGA Umweltcheck ist ein praktikables und finanzierbares In-strument für das Gastgewerbe, mit dem die Umweltverträglichkeit von Hotels und Gaststätten überprüft und das betriebliche Umweltengagement nach außen kom-muniziert werden kann. Der Kriterienkatalog erfasst vier Bereiche: Energiever-brauch, Wasserverbrauch, Abfallaufkommen/Restmüll, Lebensmittel (z.B. regional, fair gehandelt, Bio).

Anlässlich einer kleinen Feierstunde wurden nun die Urkunden von Lothar Weinand, Vizepräsident von DEHOGA Rheinland-Pfalz, Frank Karrenbauer, DEHOGA-Kreisvorsitzender Birkenfeld, Ortsbürgermeister Siegfried Burmann sowie Karina Wagner und Tanja Füllmann von der Tourist-Information Deutsche Edelsteinstraße überreicht. Weinand betonte, dass der Umweltcheck bereits als Ehrensache anzu-sehen ist, da mit den Maßnahmen nicht nur der Geldbeutel des Hoteliers sondern auch die Umwelt in besonderem Maße geschont wird. Hohe Anforderungen verbun-den mit einigen Investitionen waren maßgeblich für die Auszeichnung, nur wenig hätte gefehlt für die Silber-Auszeichnung, die für die Zukunft angestrebt wird, so Hotelier Steuer. „Wir sind mit unserem Hotel inmitten des Nationalparks Hunsrück-Hochwald gelegen, da hat das Thema „Umweltschutz“ eine besondere Bedeutung.

Darüber hinaus möchten wir mit dem Hotel langfristig Nationalpark-Partnerbetrieb werden.“ So war es ihm auch im Besonderen daran gelegen, erneut beim Umwelt-check teilzunehmen.

service icons

Logo Ebbes von Heij