Fastenzauber

Fastenwandern im Hunsrück im Hotel Steuer

Das familiär geführtes 3 Sterne Superior Hotel liegt an der Deutschen Edelsteinstraße inmitten des Nationalparks Hunsrück-Hochwald unweit des Saar-Hunsrück-Steigs. Die Edelsteinmetropole Idar-Oberstein ist nur 20 km entfernt. Ebenso sind die alte Römerstadt Trier nur 50 km, sowie das Moselstädtchen Bernkastel-Kues in 30 km Entfernung bestens zu erreichen.

Die luxuriös renovierten Komfortzimmer, ca. 23 m2 groß, verfügen alle über einen Balkon. Auch die großzügig gestalteten Bäder entsprechen dem neuesten Standard. Beim Ambiente der Zimmer wurden die Themen „Natur und Edelsteine“ gekonnt umgesetzt. Ebenso wurde höchster Wert auf den Schlafkomfort gelegt. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbildschirm und Satellitenempfang. Desweiteren verfügt unser Hotel noch über 5 Standardzimmer, die durch ihre schlichtere Ausstattung (16 m2 groß, kleines Bad, ohne Balkon) preisgünstiger sind. In allen Zimmern steht Ihnen W-Lan kostenlos zur Verfügung.
Unserem Haus ist eine große Edelstein- und Schmuckausstellung angegliedert, die kostenlos besichtigt werden kann. Für die Fastenteilnehmer inkludiert ist bereits die Nutzung der kleinen Sauna im Haupthaus.

Ich lade Sie ein zu einer Fastenwanderwoche mit folgendem Tagesablauf:

  • 7:30 Uhr Morgenbewegung, bei jedem Wetter an der frischen Luft
  • 8:30 Uhr Morgentee und Einstimmung auf den Tag
  • 9:30 Uhr Start der Fastenwanderung, ca. 2 - 3 h, bei jedem Wetter mit ausreichend Pausen für Tee/Wasser
  • 12:30 Uhr Rückkehr - Einnahme des frisch gepressten Saftes und Zitronen-/Orangenschnitze
  • 13:00 Uhr Mittagsruhe mit Leberwickel, Dauer zwischen 2 - 3h
  • 16:00 Uhr Entspannung/Bewegung wie AT, PMR, smovey etc.                     
  • 17:30 Uhr Gruppenrunde mit Tagesrückblick und Befindlichkeiten
  • 18:00 Uhr Fastensuppe
  • 19:00 Uhr Vorträge zu den Themen Fasten, und Ernährung, Vorstellung Fastenfilm etc.
  • 21:30 Uhr Nachtruhe

Am letzten Tag begehen wir gemeinsam das Fest der Apfelmeditation, das Ende des Fastens. Die Aufbautage verbringen Sie zu Hause in gewohnter Umgebung, gewappnet mit vielen Tipps und Rezepten, die Sie im Laufe der Woche von mir erhalten. Diese können Sie in Ihre Fastenmappe integrieren, die Sie zu Beginn des Kurses von mir erhalten. Zum Abschluss Ihrer Fastenzeit werden Sie mit einer kleinen Überraschung von mir für Ihr Durchhaltevermögen belohnt. Seien Sie dabei, um in gemütlicher Atmosphäre des Hotel Steuer diese reizvolle Umgebung im Fasten zu erleben und zu erwandern.

Termine:

18.05.19 – 24.05.19 (Sa-Fr)
24.11.19 – 01.12.19 (So-So)

Ort:
Hotel Restaurant Café Steuer, Hauptstraße 10, 55758 Nationalparkgemeinde Allenbach
Telefon (06786) 2089
Fax (06786) 2551
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.hotel-steuer.de

Anfahrt mit dem PKW

Sie finden unser Hotel in Rheinland- Pfalz im Südwesten Deutschlands. Allenbach liegt direkt im Zentrum der Deutschen Edelstein-Industrie an der Deutschen Edelsteinstrasse im westlichen Hunsrück. Am besten erreichen Sie uns mit eigenem PKW über die Autobahnen A1/48, A61 bzw. A62.

Preise:

Folgende Leistungen bieten Ihnen das Hotel Steuer für

EUR 420,00/EUR 490,00 im EZ Komfort - EUR 300,00/EUR 350,00 im EZ Standard – Abrechnung vor Ort

6/7 Übernachtungen
Fastenverpflegung nach Buchinger mit Gemüsebrühe
frisch gepresste Säfte, Wasser und Kräutertees

Saunanutzung

Hunde EUR 6,00/Nacht

Zusätzlich begleite ich Sie als ärztlich geprüfte Fastenleiterin (dfa e.V.) gut durch die Woche für
EUR 300,00 - Zahlung per Rechnung mit

  • täglicher Morgenbewegung
  • Täglich geführten Wanderungen
  • Entspannungseinheiten am Nachmittag
  • Diverse Impulsvorträge und Filme
  • Fastenmappe für die Zeit während des Fastens und danach
  • Tägliche Fastengespräche, Unterstützung bei Befindlichkeitsstörungen

Weitere Informationen finden SIe unter www.fastenzauber.de

service icons

Logo Ebbes von Heij